Im Schloss Haimhausen residiert heute die Bavarian International SchoolDas Erholungsgebiet Karlsfelder SeeDas Augustiner Chorherren Museum in Markt IndersdorfLuftbildaufnahme Karlsfeld
Im Schloss Haimhausen residiert heute die Bavarian International School
Das Erholungsgebiet Karlsfelder See
Das Augustiner Chorherren Museum in Markt Indersdorf
Luftbildaufnahme Karlsfeld

Lebende Werkstätten im Alten Zollhäusl

Unter dem Motto „Lebende Werkstätten im Alten Zollhäusl“ beteiligt sich das Dachau AGIL Projekt „Naherholung und Tourismus im Dachauer Land“ bereits zum vierten Mal am Christkindlmarkt der Stadt Dachau.

Künstler Toni Schwarzmann in Aktion

An drei Aktionstagen im Dezember können Handwerkskünste im Alten Zollhäusl bestaunt werden.

Eine Schnitzkunst der besonderen Art zeigt Toni Schwarzmann. Der Künstler schnitzt mit der Motorsäge aus Holzstämmen Skulpturen in feinster Detailarbeit. Dabei werden an den Aktionstagen nicht nur beeindruckende Skulpturen im Alten Zollhäusl ausgestellt, es werden zudem vor Ort verschiedene Holzskulpturen erstellt. Herr Schwarzmann ist am 11., 14. und 18. Dezember vor Ort.

Am 14. Dezember stellt Juliane Heid filigrane Papierkunst im Alten Zollhäusl aus. Sie erstellt in liebevoller Handarbeit Karten, Papiersterne, Kerzenständer und zahlreiche weitere Geschenkideen zu Weihnachten oder anderen Anlässen.

Das Alte Zollhäusl hat an den Aktionstagen von 15:00 bis 20:30 Uhr geöffnet. Einen Flyer mit allen Terminen und genaueren Informationen finden Sie online unter www.tourismus-dachauer-land.de oder zum Abholen im Alten Zollhäusl zu folgenden Öffnungszeiten: Mo. und Do. von 09:00 - 13:30 Uhr und 14:30 - 18:00 Uhr Di. und Mi. von 09:00 - 13:00 Uhr.

Dachau AGIL freut sich auf zahlreiche Besucher an den Aktionstagen.