Im Schloss Haimhausen residiert heute die Bavarian International SchoolDas Erholungsgebiet Karlsfelder SeeDas Augustiner Chorherren Museum in Markt IndersdorfLuftbildaufnahme Karlsfeld
Im Schloss Haimhausen residiert heute die Bavarian International School
Das Erholungsgebiet Karlsfelder See
Das Augustiner Chorherren Museum in Markt Indersdorf
Luftbildaufnahme Karlsfeld

Auf geht’s zum Volks-Tanz!

Im Rahmen der Nachhaltigkeitssicherung des ehemals LEADER-geförderten Projektes „Volksmusik im Wittelsbacher und Dachauer Land“ findet am Mittwoch, den 31. Oktober 2018 ab 19.30 Uhr ein regionaler Tanzabend im Wirtshaus am Erdweg statt.

Die über die Landkreisgrenzen bekannte Aichacher Bauernmusi spielt beschwingte Walzer, Polkas, Mazurkas, Zwiefache, Landler und weitere Volkstänze, zu denen eifrig getanzt werden kann. Tanzmeister Christoph Lambertz von der Volksmusikberatungsstelle des Bezirks Schwabens begleitet die Tanzpaare sicher durch die diversen Volkstänze.

Die Veranstaltung findet im Tafernsaal des ältesten Wirthauses und Profanbaus im Dachauer Land, dem "Wirtshaus am Erdweg", statt. Der Eintritt beträgt 8,-€ und ist bei Einlass zu zahlen. Die Tischreservierung erfolgt direkt beim Wirt unter 08138/6684242.
Für Rückfragen steht der Projektleiter Martin Rabl per E-Mail unter info@volksmusikprojekt.de gerne zur Verfügung.