Im Schloss Haimhausen residiert heute die Bavarian International SchoolDas Erholungsgebiet Karlsfelder SeeDas Augustiner Chorherren Museum in Markt IndersdorfLuftbildaufnahme Karlsfeld
Im Schloss Haimhausen residiert heute die Bavarian International School
Das Erholungsgebiet Karlsfelder See
Das Augustiner Chorherren Museum in Markt Indersdorf
Luftbildaufnahme Karlsfeld

Krönung der dritten Apfelhoheit für das Dachauer Land auf der Familienmesse Karlsfeld

Das Dachau AGIL Projekt „Naherholung und Tourismus im Dachauer Land“ hatte im Sommer interessierte Damen und Herren dazu aufgerufen, sich als neue Apfelhoheit zu bewerben.

Inzwischen hat Jury die eingegangenen Kurzvorstellungen gesichtet und sich für eine neue Apfelhoheit entschieden.

Der Termin für die Krönung durch Landrat Stefan Löwl steht ebenfalls fest: am Sonntag, 27. Oktober 2019 um 13 Uhr präsentiert sich die neue Apfelhoheit auf der Karlsfelder Familienmesse erstmals der Öffentlichkeit. Veranstaltungsort ist die Bühne in Messehalle E.

Die amtierende Apfelkönigin, Corinna Wolf, wird ebenfalls vor Ort sein und ihre Amtszeit mit diesem Auftritt offiziell beenden. Während ihrer zweijährigen Regentschaft als Apfelkönigin konnte sie zahlreiche interessante Persönlichkeiten kennenlernen und sich über die Arbeitsgemeinschaft "Deutsche KönigInnen e. V." überregional vernetzen. Das Highlight ihrer Amtszeit waren die Fahrten nach Berlin zur Internationalen Grünen Woche.

Auch die künftige Apfelhoheit gewinnt eine Reise nach Berlin. Vom 17. bis 19. Januar wird er oder sie als eine der ersten Amtshandlungen das Dachauer Land auf der Internationalen Grünen Woche 2020 vertreten.