Gehen Sie inSich auf dem meditativen WanderwegVernetzter Jugendplatz der Gemeinde HaimhausenAusstellung der Geschichtswerkstatt im Dachauer LandDas Augustiner Chorherren Museum in Markt IndersdorfPädagogisch und naturnaher Spielplatz Weichs
Gehen Sie inSich auf dem meditativen Wanderweg
Vernetzter Jugendplatz der Gemeinde Haimhausen
Ausstellung der Geschichtswerkstatt im Dachauer Land
Das Augustiner Chorherren Museum in Markt Indersdorf
Pädagogisch und naturnaher Spielplatz Weichs

Volksmusik im Wittelsbacher und Dachauer Land

Lokale AktionsgruppeWittelsbacher Land e. V.
Träger des ProjektesWittelsbacher Land e. V.
Zuordnung REKLeitbild 4: Identität - Geschichte - Kultur - Bildung
Projekt Bewilligung17.01.2013
Projekt Ende

30.09.2015

Förderung85.788,00 €
Gesamtinvest170.147,39 €

Sylvia Podewils, Geschäftsführerin von Dachau AGIL e. V. über Heimat

Projektbeschreibung

Volksmusik hat eine lange Tradition und ist ein wichtiger regionaler Identifikationsfaktor für Bürger. Das Projekt wird die vorhandenen Volksmusikgruppen in einem Netzwerk zusammenbringen und so deren Wahrnehmung in der Bevölkerung stärken. Eine gemeinsame Internetseite wird die Veranstaltungen bündeln und aufeinander abstimmen. Durch gezielte Veranstaltungen in Schulen, Kindergärten und sonstigen Institutionen wird die Volksmusik dargestellt und als kultureller Bestandteil erlebbar gemacht. Vorhandenes Material zur Volksmusik wird gesammelt, dokumentiert und so vor dem Verlust gesichert. Mentoren werden ausgebildet, die auf Anfrage ihr Wissen weitergeben können. Damit wird der Weiterbestand für die Zukunft und die nachfolgenden Generationen gesichert.

Zur Projekthomepage

Zum Flyer des Projekts

Zur Projektbeschreibung

Zur Stellungnahme und Checkliste der LAG