Gehen Sie inSich auf dem meditativen WanderwegVernetzter Jugendplatz der Gemeinde HaimhausenRäuber Kneißl Radweg - Pfaffenhofen a. d. GlonnBesuchen Sie das Augustiner Chorherren MuseumAbenteuerspielplatz Weichs
Gehen Sie inSich auf dem meditativen Wanderweg
Vernetzter Jugendplatz der Gemeinde Haimhausen
Räuber Kneißl Radweg - Pfaffenhofen a. d. Glonn
Besuchen Sie das Augustiner Chorherren Museum
Abenteuerspielplatz Weichs

Geplante Projekte

Hier finden Sie eine Liste der geplanten Projekte durch Dachau AGIL e. V.. Klicken Sie auf die jeweilige Projektüberschrift, um eine detaillierte Beschreibung aufzurufen.

Inwertsetzung Jakobsweg im Dachauer Land

Eine Etappe des legendären Pilgerwegs zum Grab des Apostels Jakobus führt durchs Dachauer Land. Dieser Abschnitt im Landkreis Dachau wird hinsichtlich Beschilderung und Beschaffenheit der Wege in Wert gesetzt. Zum einen führt der Weg von Pfaffenhofen a. d. Ilm in den Landkreis und zum anderen von Freising kommend. Im Gemeindebereich Bergkirchen schließt der Weg an den Brucker Jakobsweg an.

Weg des Erinnerns Markt Indersdorf

Im geschichtsträchtigen Umfeld des 900-jährigen Klosters Indersdorf soll im Außenbereich auf einem Wanderweg der Weg des Erinnerns im Markt Markt Indersdorf entstehen. Historischer Hintergrund: Im letzten Kriegsjahr verlangten die Nationalsozialisten, dass alle Babys und Kleinkinder der osteuropäischen Zwangsarbeiterinnen in so genannte Kinderbaracken gebracht wurden. Die Mütter sollten arbeiten und durften sich nicht um ihre Kinder kümmern. Von über 60 Kindern, die in dieser Baracke untergebracht wurden, sind mindestens 35 an den Folgen der menschenverachtenden Zustände zu Tode gekommen. Der entstehende Weg leistet die hierzu erforderliche Erinnerungsarbeit.