Kultur- und Veranstaltungsraum Hebertshausen


Lokale Aktionsgruppe Dachau AGIL e. V.
Projektträger Gemeinde Hebertshausen
Zuordnung LES Entwicklungsziel 4: Nachhaltige Sicherung der Lebensgrundlagen und inklusive Chancengerechtigkeit 
Projekt Bewilligung 26.09.2018
Projekt Ende 30.09.2020
Förderung 153.548,06 €
Gesamtinvest 401.108,53 €

Projektbeschreibung

Im Rahmen eines Neubaus für junge Menschen im Ort ging die Gemeinde Hebertshausen gemeinsam mit dem Zweckverband Jugendarbeit neue Wege. Unter einem Dach fanden das Jugendzentrum und der neue „Kultur- und Veranstaltungsraum“ ein Zuhause.

Damit wurde das klassische Angebot eines Jugendzentrums um einen wesentlichen und unabhängig agierenden Teil ergänzt. Der "Kultur- und Veranstaltungsraum" wird von den Jungbürgern organisisert und geleitet. Die Pädagogen des Zweckverbandes Jugendarbeit stehen beratend und unterstützend zur Seite. 

Projektunterlagen

Projektskizze 

Stellungnahme und Checkliste der LAG